Logo

Gemeinschaftspraxis Uetendorf

Dr. med. Matthias Tapis - Dr. med. Mirjam Rolli

Wer soll sich ein drittes Mal gegen Covid impfen lassen (Booster-Impfung, Auffrischungsimpfung)?

Das Bundesamt für Gesundheit hat entschieden, dass vorerst nur Menschen mit reduziertem Immunsystem dringend auf eine Booster-Impfung angewiesen sind.
Entsprechend wird die dritte Covid-Impfung aktuell (Stand 11.11.21) Personen mit Immunschwächte (z.B. unter Biologika-Therapie bei Rheuma oder unter Chemotherapie für einen bösartigen Tumor) empfohlen, sowie allen Personen über 65 Jahren.

Weil es aber auch bei jüngeren Personen ohne Immunschwäche wiederholt zu Durchbrüchen gekommen, ist, gehen wir davon aus, dass schon bald weiteren Bevölkerungsgruppen diese Auffrischimpfung empfohlen werden wird.

Zuletzt aktualisiert am 11.11.2021 von Tapis.

Zurück