Logo

Gemeinschaftspraxis Uetendorf

Dr. med. Matthias Tapis - Dr. med. Mirjam Rolli

Schützt die Covid-Impfung auch gegen die neuen Mutationen?

Dass die in der Schweiz verwendeten Impfstoffe gegen die auch in der Schweiz sehr häufige Britische Covid-Variante B.1.1.7 perfekt wirken, konnte inzwischen bestätigt werden.
Für die südafrikanische Mutation B.1.351 scheint ebenfalls eine sehr gute Wirkung vorzuliegen, ebenso gegen die brasilianische Variante P.1 und P.2 und sogar gegen die besonders ansteckende indische Variante zeigen die Untersuchungen eine gute Wirkung.

Am wichtigsten ist aber, dass der Impfstoff die schweren oder sogar tödlichen Verläufe einer Covid-Infektion verhindert; und dies scheint für alle gängigen Mutationen so zu sein.

Zuletzt aktualisiert am 04.07.2021 von Tapis.

Zurück

Covid-19

Abstrich-Termine: diese werden fortlaufend aufgeschaltet, teils auch noch ergänzt. Sämliche möglichen freien Termine sind auf der Online-Anmeldeseite ersichtlich und grün markiert; bitte fragen Sie NICHT nach zusätzlichen Terminen, es gibt sie nicht!
Impftermine: aktuell können in unserer Praxis keine Impftermine gebucht werden

 

Covid Test
Covid Impfung
Covid FAQ