Logo

Gemeinschaftspraxis Uetendorf

Dr. med. Matthias Tapis - Dr. med. Mirjam Rolli

Gesundheit bedeutet nicht nur das fehlen einer Krankheit, sondern echte Gesundheit bedeutet nebst dem körperlichen Wohlbefinden auch das soziale und seelische Wohl des Menschen. Aus diesem Grund bedeutet Gesundheitsvorsorge nicht nur, sich vom Arzt einen "Check" machen zu lassen, sondern sich auch über seine soziale und psychische Umgebung und Verfassung Gedanken zu machen.

Trotzdem kann durch gezielte Vorsorgemassnahmen unsere Gesundheit erhalten und gefördert werden.

Tests für Ihre Gesundheit

  • Wie steht es mit Ihrem Herz-Kreislauf-Risiko? Test
  • Bin ich abhängig vom Rauchen? Test
  • Ihr Risiko, an einem Diabetes zu erkranken. Test
  • Krebsrisiko: Test zur Ermittlung Ihres individuellen Risikos, verschiedene Krebsarten zu entwickeln (leider nur in Englisch)
  • Bin ich übergewichtig? Test

Informationen zu Prophylaxe und anderen Massnahmen

Vasektomie: Unterbindung des Mannes zur Familienplanung
Blasenentzündung: Ratschläge bei häufigem Auftreten
Wenn Sie eine Schwangerschaft planen: Thema Folsäure
Arbeiten am Bildschirm: 10 Tipps für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden

Facts and figures:

  • Einer von drei Männern und eine von vier Frauen rauchen.
  • Rund die Hälfte der Schweizer Bevölkerung ist in der Freizeit ungenügend aktiv, jeder Dritte bewegt sich überhaupt nicht.
  • Rund ein Drittel der Frauen und fast jeder zweite Mann haben Übergewicht.
  • Jede achte Frau und jeder sechste Mann wurde vom Arzt informiert, dass ihr/sein Blut-Cholesterinwert zu hoch ist.
  • In der Schweiz hat schätzungsweise jede dritte erwachsene Person einen zu hohen Blutdruck (Hypertonie), etwa ein Drittel davon, ohne es zu wissen.
  • Jede fünfte Frau und jeder fünfte Mann sind wegen zu hohem Blutdruck in ärztlicher Behandlung.

Quelle: Schweizerische Gesundheitsbefragung 2002